Pension Nataliya

Herzlich Willkommen in Ostrov, nahe der deutsch-tschechischen Grenze.
Die Pension Nataliya lädt ein zur Erholung im böhmischen Erzgebirge
zwischen Karlsbad und Oberwiesenthal.

Pension Nataliya Ostrov ErzgebirgeDie Pension Nataliya ist eine gemütliche, neu renovierte Pension
im westlichen Teil des Erzgebirges, in der Montanregion Erzgebirge, die zum UNESCO gehört.

Die Pension befindet sich in idealer Lage zwischen dem Zentrum des Winter- und Sommersports Klinovec / Bozi Dar (15 km) und dem weltberühmten Kurort Karlsbad (7 km). In nur 10 Minuten erreichen Sie den modernen viersitzigen Sessellift LD Prima Express, der Sie zum höchsten Gipfel des Erzgebirges (Klínovec 1244 m. N. M.) bringt. Sportler und Senioren werden sich ebenfalls freuen. Die Umgebung eignet sich ideal zum Wandern, Pilzsammeln, Radfahren und im Winter zum Skifahren und Langlaufen.

Vier komfortable Zimmer und ein Familienapartment sind ideal für Touristen, Familien mit Kindern oder kleinere Gruppen.

Direkt an der Pension steht den Kunden ein kostenloser kameraübergewachter Parkplatz zur Verfügung.

Ostrov (Schlackenwerth) zählt im erzgebirgischen Vorland zu den Kulturzentren. Jedes Jahr finden hier Oto Hofmans Kinder-Filmfestival sowie Theateraufführungen, Folk- und Rockmusik-Festivals und weitere vielfältige Kulturevents statt. Der Ostrover Kultursommer lockt zahlreiche Musikfans an, während im Park das Stadtfest und Ende September in den Straßen die Michael-Kirmes stattfinden.

Ostrov bietet auch Kindern Freizeitspaß und die Möglichkeit zur Weiterbildung an, etwa im modernen „Ökonzentrum“ mit mehr als 140 verschiedenen Tierarten, im Sportpark im Jugendzentrum „Městský dům dětí a mládeže“ mit Klettergarten, Lufttrampolin und InlineskatesBahn sowie auf einem Sportplatz und einer Kletterwand. Auch auf dem Gelände des Krankenhauses Ostrov befindet sich ein Sportpark, der das Angebot an Freizeitaktivitäten in der Region ausweiten soll. Auch hier warten abwechslungsreiche Anlagen wie ein Weg für Inlineskates oder ein Lufttrampolin auf ihre Besucher. Teil des Krankenhausgeländes sind auch ein Kräutergarten, ein Springbrunnen und Rastplätze.

Jungen Besuchern ist der hiesige Skatepark vorbehalten. Im Schlosspark stehen wiederum Tennisplätze, ein Kinderspielplatz und ein Workout-Platz (für Outdoor-Fitness) zu Verfügung. In den Sommermonaten sind das hiesige Freibad sowie die Rad- und Wanderwege in der Umgebung wahre Besuchermagneten.